Ausbildung zum ElementeTrainer

auf der Basis schamanischer Ursprungslehre

 für Persönlichkeit,

Gesellschaft und Berufung 

 

1. Modul: ATEM & BEWUSSTSEIN

Innere Führung, schamanische Bewußtseinsreisen, Redestabkreis 

 

2. Modul: KÖRPER-ENERGIE & ATEM

Rund um die schamanische Rahmentrommel, Eigenbau und Gebrauch.

Einblicke in Energie-Heilweisen, 

Anwendungsbereiche zu eigener Themenvielfalt.

 

3. Modul: ZENTRIERUNG & BEWUSSTSEIN

Meditationspraktiken, Elementelehre, Naturkommunikation,

 Grenzerfahrungen im Feuerlauf.

 

Vorgenannte Themen sind Übungs-Beispiele.

Jeweils den Energien der Zeitströmung gemäß

wird der Fokus ausgeweitet, eigene Potentiale zu heben, 

um Unsichtbares wieder sichtbar werden zu lassen.

 

Ziel der Ausbildung liegt in handelnder Konsequenz

und der Wiederherstellung einer Symbiose von

Mensch & Natur.

 

WASSER: Geist, Körper, Sein

 

ERDE: Stoff, Veränderung, Kraft

 

FEUER: Gewissen, Herkunft, Leben

 

LUFT: Atem, Rhythmik, Welle

 

10 Unterrichts-Einheiten je Modul, insgesamt 80 Std.

 Termine in gemeinsamer Absprache 

Vorauszahlung 1.300 Euro/ 10 Raten 140 Euro (ab 3 TN)

Einzelunterricht nach Vereinbarung

 

Zwischen den einzelnen Modulen sind Pausen möglich.

Das  Zertifikat wird bei Einhaltung der Termine

nach dem 3. Modul ausgehändigt.

 

Kennenlernangebot:

Redestab & schamanische Krafttierreise

55 Euro 

 

Diese Ausbildung 

 holt jeden Menschen auf seinem Weg ab,

 für den er sich von Anbeginn entschieden hat ...

 auch wenn er zwischendurch verloren zu sein schien.

 

Willkommen zu einem persönlichen Vorgespräch,

 Pandemieauflagen berücksichtigend.